Drucken  

Die Sanitärausstattung ist ein wichtiges Kriterium für die Qualität eines Campingparks und bei der Platzwahl. Unsere Sanitäranlagen auf dem Campingpark Kerstgenshof sind top! Modern, hell, freundlich - und natürlich beheizt.

Das neue Sanitärgebäude im Fliederweg setzt Maßstäbe seit Frühjahr 2013 in puncto Komfort, Konzeption, Ausstattung und Architektur. Die Sanitärräume sind mit edlen Materialien ausgestattet und auf verschiedene Zielgruppen ausgerichtet: Es gibt unter anderem geräumige Familien-Mietbäder, ein barrierefreies Bad und ein Kinderbad. Waschbecken in verschiedenen Höhen und ein raffiniertes Duschsystem machen das Duschen zum Erlebnis.

In der „Zelter-Küche“ können Gäste ohne eigene Kochgelegenheit kochen und essen.

Beim Abwasch fühlt man sich dank großer Glasfronten wie unterm freien Himmel.

Ein weiteres Highlight ist das Kinderbad. Kinderfreundliche Ausstattung, Waschbecken in verschiedenen Höhen und ein raffiniertes Duschsystem machen den Besuch zu einem Erlebnis.

Gegenüber vom Kinderbad befindet sich die "Zelter-Küche". Hier können Gäste ohne eigene Kochgelegenheit ihr Essen zubereiten und -vielleicht gemeinsam mit anderen Zeltern - zu sich nehmen.

Nach dem Essen wird abgewaschen. Im neuen Sanitärgebäude fühlt man sich hierbei aufgrund der großen Glasfronten "wie unter freiem Himmel". So geht in dem großzügigen Abwaschbereich das Abwaschen ganz leicht von der Hand.

Das nach ADAC-Vorgaben für 5 Sterne projektierte Sanitärgebäude steht seit dem Frühjahr 2013 den Gästen auf den Touristikstandplätzen des Kerstgenshof zur Verfügung.

Natürlich können unsere Gäste auch das Sanitärhaus am Meisenweg nutzen.